Über uns

Fahrschule Schindler – Deine Fahrschule in Nieder-Olm, Ebersheim und Saulheim

Wir freuen uns, dass Du Dich für uns interessierst und laden Dich ein, Dich auf unserer Homepage zu informieren. Seit Januar 1987 bilden wir bereits erfolgreich Fahrschüler in Nieder-Olm, seit 2009 in Ebersheim und seit 2018 Saulheim aus. Dich zu einem verantwortungsvollen Verkehrsteilnehmer auszubilden, der alle Kniffe und Tricks beherrscht, der sein Fahrzeug auch in schwierigen Situationen unter Kontrolle weiß, ist uns eine Herzensangelegenheit. Du erwirbst bei uns keinen Gegenstand, den man versucht so billig wie möglich irgendwo zu kaufen, sondern Du genießt bei uns eine Ausbildung, die Dir ein Leben lang von Nutzen sein wird und Dich sicher durch den Straßendschungel führt. Mach Dir einfach selbst ein Bild und besuche uns zu den bekannten Öffnungszeiten in einer unserer Filialen. Wir freuen uns auf Deinen Besuch und wünschen Dir noch viel Spaß beim durchstöbern unserer Homepage.

 

Theorieunterricht in nur 7 Tagen

Bei uns gibt es die Möglichkeit den theoretischen Unterricht innerhalb von sieben Tagen zu absolvieren. Du bummelst nicht wochenlang Deinen Unterricht ab, sondern nimmst Dir für das Projekt ‘Führerschein Theorie’ sieben Mal Zeit. Sei clever und beantrage Deinen Führerschein rechtzeitig auf Deiner zuständigen Führerscheinstelle. Denn ohne Prüfauftrag keine Prüfung. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. vier Wochen. Alle notwendigen Unterlagen und Infos bekommst Du bei Deiner Anmeldung. Drei Monate vor Deinem Mindestalter kannst Du die Theorieprüfung und einen Monat davor die Praxisprüfung ablegen.

Praxis: Fahrstunden

Freu Dich auf jede Fahrstunde…! Grund dazu hast Du und das liegt nicht nur an unseren Fahrlehrern, die Dich professionell auf Deine Prüfung und was noch viel wichtiger ist, auf den Alltag im Straßenverkehr vorbereiten. Auch unsere Fahrzeuge werden Dir ganz schnell sehr viel Freude bereiten, Dich begeistern und Dir den Spaß am sicheren Fahren vermitteln. Auch im praktischen Unterricht schreibt der Gesetzgeber Sonderfahrten vor, die nach der praktischen Grundausbildung durchgeführt werden.