Fahrschule Schindler

mit Spaß zum Führerschein

Führerscheinklasse AM



Was darf gefahren werden?


Zweirädrige Kleinkrafträder mit einer bbH bis 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ oder einer maximalen Nenndauerleistung bis zu 4 kW im Falle von Elektromotoren, auch mit Beiwagen. Gilt auch für Fahrräder mit Hilfsmotor. Dreirädrige Kleinkrafträder mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h und Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ (Fremdzündungsmotoren) bzw. maximaler Nutzleistung von nicht mehr als 4 kW (andere Verbrennungsmotoren) oder maximaler Nenndauerleistung von nicht mehr als 4 kW (Elektromotoren) Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ (Fremdzündungsmotoren) oder einer maximalen Nutzleistung von nicht mehr als 4 kW (andere Verbrennungsmotoren) oder einer maximalen Nenndauerleistung von nicht mehr als 4 kW (Elektromotoren) und einer Leermasse von nicht mehr als 350 kg (ohne Batterien im Falle von Elektrofahrzeugen)schwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³.

Leistung Preise
Grundbetrag 305.00 €
Fahrstunde 47.00 €
Theoretische Prüfung 75.00 €
Praktische Prüfung 134.00 €


Wie viele Fahrstunden benötige ich?


Der Gesetzgeber schreibt keine Mindestanzahl für die Übungsstunden vor. Somit ist die Anzahl der Übungsstunden abhängig von den individuellen Fähigkeiten der Fahrschüler/innen. Wir sind stets bemüht die Anzahl der Fahrstunden so gering wie möglich zu halten, ohne dabei unsere Verantwortung zu vernachlässigen.


Weitere Infos:


Für Zweirädrige Kleinkrafträder bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³.

Zusatzgebühren: Fallen unabhängig von den Fahrschulpreisen für TÜV und Verwaltung an.
Diese Gebühren werden nicht an die Fahrschule entrichtet und können bei uns erfragt werden.


Führerschein Klasse A

Mit dem Besitz der Führerscheinklasse A besitzt Du auch automatisch die Klassen A1, A2 und AM.

Führerschein Klasse A1

Mit dem Besitz der Führerscheinklasse A1 besitzt Du auch automatisch die Klasse AM.

Führerschein Klasse A2

Geschult wird auf einer BWM G 650 GS (48PS) mit ABS und variabler Sitzhöhe.

Führerschein Klasse B

Mit dem Besitz der Klasse B besitzt Du auch automatisch die Klassen AM und L.

Führerschein Klasse BE

Geschult wird auf einem Audi SQ5 Automatik.

Führerschein Klasse B96

Geschult wird auf einem MINI Countryman Cooper SD  Automatik.

Führerschein Klasse AM

Zweirädrige Kleinkrafträder, Hubraum von nicht mehr als 50 cm³.

Führerschein MOFA

Mofa's / Fahrräder mit Hilfsmotor mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h.